Lebenskoppel

Aufhebung der generellen Geflügel-Stallpflicht in Österreich– keine Keulung ohne gesicherter Befunde

 

Die aktuelle Fassung der Geflügelpest-Verordnung, wodurch die Verhängung der Stallpflicht im gesamten Bundesgebiet Österreichs erfolgte, zwingt tausende gesunde Tiere in eine unhaltbare LEBENSSITUATION (die vor Verhängung der Aufstallpflicht tierschutzrechtlich sogar bestraft worden wäre!). 

Durch eine beengte Stallhaltung - meist sind nur Nachtruheplätze vorhanden - ist ein artgerechtes Leben der Tiere tagsüber nicht möglich. Der fehlende Platz führt zu schlechtem Stallklima (Staub, Luftfeuchte, Ammoniak) und zu erhöhter Aggressivität und Verletzungen bei Rangkämpfen. Die Unterversorgung mit natürlichem Licht (UV) und die angeführten Stressfaktoren wirken sich äußerst negativ auf das Immunsystem unserer Tiere aus. Die denkbar schlechteste Antwort zur Abwehr von Erkrankungen! zur Petition

Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir. Alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleich gestellte Werke des allmächtigen Schöpfers - unsere Schwestern und Brüder.

 

Franz von Assisi, 1182 - 1226

Auf der Lebenskoppel wohnen mehrere Tiere und es besuchen uns auch ganz liebe Kinder und Jugendliche,

die bei der Stallarbeit und Tierpflege mithelfen. Begegnungsstunden eignen sich als Erstkontakt mit Tieren,

als Möglichkeit in der Natur zu sein und aktiv bei der Pflege und Versorgung der Tiere mitzuhelfen.

Hier sind das Johanna und Magdalena.

„Leben Sie achtsam!“

(Dr. Jane Goodall, Primatologin und UN-Friedensbotschafterin)

 

„Jede Mahlzeit ist eine Chance, die Welt zu verändern.“

(Dr. Vandana Shiva, Umweltaktivistin, Wissenschaftlerin und Trägerin des Alternativen Nobelpreises)

 

Nina Messinger,

Buch, Regie, Produktion:

"Hope for all"

Unsere Nahrung – Unsere Hoffnung. Dafür gründete sie die Filmproduktionsfirma FME Media und interviewte in Europa, Indien und den USA zahlreiche führende Experten, um die Folgen unserer typisch westlichen Ernährungsweise aufzuzeigen.

Tierfreundschaften
Tierfreundschaften
Bérengère Le Boulair mit Verdi
Bérengère Le Boulair mit Verdi

Heilwerden in achtsamer Mensch-Tier-Begegnung mit Eseln und Pferden auf Augenhöhe, mit den hier lebenden Wildtieren und der Natur.

Verdi mit Luna
Verdi mit Luna
Eselwallach Bumsti
Eselwallach Bumsti