Events - rund um die Natur, Ernährung, Tiere, Kunst und Kultur

Besuch imPatricia Ermes
Patricia Ermes, Sarah

Regelmäßig organisiere ich Veranstaltungen und lade besondere Menschen ein, die uns inspirieren, wacher und bewusster zu werden. Mit den Partnervereinen LoBauerInnen, Operation Grüner Daumen und Horse Inspiration finden gemeinsame Aktionen statt. Ich freue mich, auch Sie einmal begrüßen zu dürfen. Anmeldungen unter SonntagsGemeinsamkeiten. Alternativ organisiere ich gemeinsam mit KooperationsparterInnen Veranstaltungen an anderen Orten. 

Lobauer Traktor-Benefiz mit Pepi Hopf

Jahrestraining 2015 / 2016 Pferdemedizin & Sprache der Pferde

Das Training findet in Kooperation mit der Lebenskoppel statt:


Folgende Themenbereiche Rund um Pferde in Theorie und Praxis:

 

  • Pferdeflüstern / Die Sprache der Pferde untereinander verstehen lernen
  • Spiegelung von Führungskompetenz
  • Die Pferdemedizin / Schamanismus und Pferde

 





Orte: Anlage von Horse-Inpsiration / Maria Anzbach

auf der Lebenskoppel /Lobau-Wien

 

Leitung: Naomi Larissa Kucharsky

Es stehen die Pferde von Horse-Inspiration und die Pferde- & Eselherde der Lebenskoppel für das Training zur Verfügung.

Die Übungen finden ausschließlich vom Boden aus statt.

 

Termine und mehr Infos findet Ihr hier: www.horse-inspiration.at/visionssuche/jahrestraining-horse-inspiration/

 

Samstag, 25.4.2015 und Sonntag 26.4.2015, 10 - 18 Uhr

PalettenMöbelBau & gemeinsames Mittagessen

Sonntag, 19. Oktober 2014 ab 10 Uhr

Kürbis-Einkochen & gemeinsames Mittagessen

Sonntag, 5.Oktober 2014 ab 10 Uhr

INNENWALD - Eröffnung, Waldissage

Di, 3. Juli 2012, 19 Uhr, Le Meridien Vienna

Innenwald, Le Meridien
Innenwald, Le Meridien
Einladung zur Waldissage
Einladung zur Waldissage

Ein Kraftort mitten in Wien, gestaltet von Claudia Schumm und Patricia Ermes, Hotel Le Meridien, 1010 Wien, Opernring 13 - 15, Juli und August 2012 von 0-24 Uhr

Fotos vom Innenwald

Ort, Le MERIDIEN, 1010, Wien, Opernring 13, Happy Green/INNENWALD

Galsan Tschinag Erzähl-Nachmittag

So, 20. Mai 2012, 15:30 Uhr

Der in der Westmongolei geborene, große Heiler, Schriftsteller und Stammesoberhaupt der Tuwa war im Heilzentrum zu Gast. Nähere Informationen und Fotos, siehe Galsan Tschinag.

»Ein Autor, der mit einem Werk von archaischer Wucht und feiner Psychologie fasziniert.« Kölner Stadt Anzeiger
»Ein Autor, der mit einem Werk von archaischer Wucht und feiner Psychologie fasziniert.« Kölner Stadt Anzeiger

31. Mai und 2. Juni 2012

Kooperation mit Wohlfühlarchitektin Claudia Schumm, Künstlerin Cleo Ruisz, Keramikerin Karin Machold, Designerin Ina Lerch und Heilerin Patricia Ermes, näheres siehe unter WohnWunderFrauen.

Buchpräsentation - Do, 26.Juli 2012, 19 Uhr

Lia ist die außerkörperlich Welten-Reisende und hat schon seit längerer Zeit in der kosmischen AKASHA.CHRONIK unbegrenzten Zutritt. Ihre Erzählungen darüber hat Georg.Schmertzing in diesem Buch festgehalten. 

Der Name „Akasha Chronik“ stammt aus der archaischen indischen Kultur. Wie der Name es sagt, ist das ein Speicher (Chronik) im feinstofflichen Äther (Sanskrit: आकाश - ākāśa). Die ursprüngliche, kosmische Akasha Chronik entstand mit dem Ereignisbeginn nach dem Schöpfungsanfang. Ihr Standort ist ein von Zeit und Raum und Schöpfungsgeschehen abgesonderter Bereich im All. Alles was ist und jemals war, ist in diesem Speicher als Abbild festgehalten. Ein allumfassender, feinstofflicher Informationsspeicher der Welten und Universen, ihrer Vergangenheit, Gegenwart und zukünftiger Optionen. Es ist auch ein Speicher der Urimpulse und der Gesetzmässigkeiten, die der Schöpfung zugrunde liegen. 

Sa, 2. Juni 2012, 12:00 - 16:00 Uhr

„Deine Worte – das Instrument auf dem du täglich spielst“, ein Seminar für Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren

Dagmar Neugebauer

Dagmar Neugebauer
Dagmar Neugebauer

Wenn wir genau zuhören, merken wir, dass Worte mehr sind als Benennung und Inhalt.Eine indianische Weisheit lehrt: Bevor Du etwas aussprichst, fühle zwei Mal:

„Wie fühlt sich der Gedanke für Dich und für Dein Gegenüber an?“ Mit Worten können wir uns selbst und andere in eine gute Stimmung bringen. Im Seminar erfährst Du, WAS Du, Wie durch sprechen bewirkst. Wir analysieren coole Sprüche aus der Schule und probieren kreative Sprech-Wege aus. Zwischendurch erfrischen wir uns im Pool.


Ort: Energiezentrum am Wolfersberg, 1140 Wien, Robert-Fuchsgasse 1
Seminarbeitrag € 30,- inklusive Essen und Trinken 

Bitte hier online anmelden.

Regelmäßige Termine

Lia erzählt aus der Akasha Chronik, exklusiv einmal im Monat im Heilzentrum Alte Donau

Neues Zeitenlicht
Neues Zeitenlicht
Die Akasha Chronik ist so etwas wie ein universaler Wissensplan, der die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dieser gerade existierenden Schöpfung umfassend „eingraviert“ bekommen hat. Es kann der Akasha Chronik nichts verborgen bleiben, weil sie der Masterplan alles Geschaffenen im Werden ist. Sie ist ein Instrument der Entfaltung für alle Wesen mit dem Drang nach Erkenntnis. Vergangenheit, Gegenwart und Möglichkeiten der Zukunft alles Geschaffenen sind bereits in diesem "Urgrund des Seins" verzeichnet. Die Akasha Chronik ist für alle kosmischen Zivilisationen offen und  „die intensivste Art der geistigen Ausbildung, die es gibt“.  Sie bringt einem das Verständnis für die Schöpfung Gottes und für die Gesetzesmässigkeiten des Lebens nahe.

13. November 2011: "Das Miteinander"

1. Dezember 2011: "Die Lebensessenz und das Herz"

11. Dezember 2011: "Hohe Meister und Meisterinnen"

21. Dezember 2011: "Die Goldene Zeit und die Erden-Gezeiten"

31. Dezember 2011: Märchengeschichte: "Ausblick in das Jahr 3011 der Goldenen Zeit"

12. Februar 2012: Über Channels, Seher, Heilige, Propheten, Weltenlehrer, hohe Meister und Akasha Chronik Leser"

4. März 2012: "Umgang mit Katastrophen"

Svet Zdravkovic - Sirianischer Lichtkreis

Svetolik.Sveti.Zdravkovic
Svetolik.Sveti.Zdravkovic

Svet ist schon seit einiger Zeit heimgegangen, wir danken ihm für die vielen gemeinsamen Abende und für sein Wirken!

Wir fühlen mit seiner Familie mit und freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

Mit Hilfe der Sirianer (Mentoren vom Planeten Sirius B) erfahren wir Klärung, Reinigung und Aktivierung unseres Energiefeldes durch licht- und liebevolle hochfrequente Energien. Svet: "Ich bin kein Sprachmedium, ich übertrage die empfangenen Energien".

Als Vorbereitung für den Lichtkreis ist es empfehlenswert, sich wirklich energetisch zu entleeren, alles Altagsgeschehen draussen zu lassen und sich auf die höchst transformierende, aktivierende Kraft des sirianischen Lichtkreises einzulassen.

Svet Zdravkovic - Atlaskorrektur

Svetolik.Sveti.Zdravkovic
Svetolik.Sveti.Zdravkovic

Eine natürliche, verblüffend wirksame, nicht medizinische Methode zur Vorbeugung und Selbstheilung.

Der Atlas trägt nicht nur den Kopf, sondern kann, wenn er sich nicht der normalen Lage befindet, mitverantwortlich für eine ganze Anzahl von Beschwerden sein

Heiler Svet wird auch diesmal wieder mit Erklärungen und Rat zum Thema "Atlaskorrektur" zur Verfügung stehen. Seine ursprüngliche Vision galt der spirituellen Wirkung der Atlaskorrekur, mittlerweile verbindet er die manifestierten zu korrigierenden Elemente nun auch mit dem körperlichen  Aspekt. Atlaskorrektur: für Erwachsene € 180,-  und für Kinder und Jugendliche (bis zur Vollendung des 15. Lebensjahres) € 120,- (inkl. Kontrolltermin und einer weiteren Lichtkreissitzung)  www.atlasprofilax.ch/de/faqmenu

 

Hormon*Yoga und Mantra*Singen für Frauen mit Mahadevi

Mahadevi
Mahadevi

Lerne die Grundzüge des Hormon*Yoga kennen. Hormon*Yoga mit Mantra*Singen wird dir helfen, dich selbst anzunehmen und zu lieben, so wie du bist. www.mantrasingen.at Nur für Frauen.

 

Stimmbewusste Frauen erweitern ihr klangliches Spektrum Astrid Krammer, Patricia Ermes - FrauenSingen

Astrid Krammer
Astrid Krammer
  • vom Scheitel bis zur Sohle - und darüber hinaus ...
  • im gemeinsamen Singen vertiefen wir den Atem 
  • öffnen neue Klangräume im Körper
  • entdecken und erweitern die eigene Stimme 
  • loten vokale Ausdrucksmöglichkeiten aus
  • ersingen uns alle Epochen der Literatur
  • haben dabei unglaublich viel Freude

Mahadevi - Ein Mantra ist eine Silbe, ein Wort oder eine Wortfolge die traditionell 108 Mal wiederholt wird.

Mahadevi
Mahadevi

Das Mantra Singen wird als Meditationstechnik im Hinduismus, im Buddhismus und im Yoga verwendet. Om, das heiligste und bekannteste Mantra ist beispielsweise das Symbol für den Urton des Universums. Mantras gibt es viele verschiedene, doch alle Mantras entspringen einer Idee - reines Bewusstsein zu verwirklichen. Das Mantra-Singen fegt eine Staubschicht nach der anderen Staubschicht ab und irgendwann bleibt nur eines übrig - der „Juwel im Lotus“, die in uns liegende Wahrheit. Und je reiner unser Inneres wird, desto bewusster nehmen wir die Glückseligkeit wahr, die schon immer in uns zugegen war. Je reiner wir sind, je weniger Störfrequenzen unsere Erkenntnisfähigkeit trüben, desto deutlicher werden wir uns des Universellen, des Ewigen bewusst. Singen ist Nahrung für die Seele. Singen berührt, weil es den Kopf beiseite lässt und direkt ins Herz geht. www.mantrasingen.at

Do 12. April 2012, 19:00 - 21:00 Uhr

Georg Schmertzing - Inspiriertes Schreiben

Diese einfache Art mit dem eigenen Wesenskern Herz, mit einem Traum-Thema oder was auch immer, schreibend in persönliche Verbindung zu treten. Dies ist aus der "aktiven Imagination" von C.G. Jung entstanden und für jeden Menschen als Mittel zur Selbst-Findung jederzeit einzusetzen (Schreibunterlagen und Kugelschreiber stehen zur Verfügung). www.herzzuherz.at
Energieausgleich € 13,- Bitte hier online anmelden.

Fr 6. April 2012, 10:00 - 18:00 Uhr

Dagmar Neugebauer - Seminar über die Kraft und Wirkung unserer Worte - Der Weg des Denkens und Fühlens

Eine indianische Weisheit lehrt: Bevor Du etwas aussprichst, hast Du zwei Mal zu fühlen: Wie fühlt sich Dein Gedanke für Dich und wie für den (die) Anderen an?


In diesem Seminar lernen Sie, wie jeder Gedanke, jedes Wort, sich im Körper anfühlt und wirkt. Sie erfahren, durch Aufdecken Ihrer automatischen und unbewussten Sprechmuster, dass nur Sie SchöpferIn Ihres Befindens sind. Sie lernen die Wirkung Ihrer Worte zu fühlen, wodurch neues Bewusstsein entsteht. Bewusstsein, welches Ihnen ermöglicht, durch Worte oder Gedanken gefestigte Energie in Körper und Geist wieder zum Fließen  zu  bringen.  www.reinkarnationsarbeit.at

Veranstaltungsort: Wolfersberg, 14., Robert-Fuchs-Gasse 1 

Fr 24. Februar 2012, 19:00 Uhr

Dagmar Neugebauer - Vortrag: Am Anfang war das Wort - über die Kraft und Wirkung unserer Worte

„Leben Sie achtsam!“

(Dr. Jane Goodall, Primatologin und UN-Friedensbotschafterin)

 

„Jede Mahlzeit ist eine Chance, die Welt zu verändern.“

(Dr. Vandana Shiva, Umweltaktivistin, Wissenschaftlerin und Trägerin des Alternativen Nobelpreises)

 

Nina Messinger,

Buch, Regie, Produktion:

"Hope for all"

Unsere Nahrung – Unsere Hoffnung. Dafür gründete sie die Filmproduktionsfirma FME Media und interviewte in Europa, Indien und den USA zahlreiche führende Experten, um die Folgen unserer typisch westlichen Ernährungsweise aufzuzeigen.

Dank an Andreas Daniel für diesen berührenden und anregenden Film!

... eine Übende, die am Weg ist, Patricia Ermes

Vollkommen FREI

Der Film zeigt einfache und praktische Lösungen für 8 Lebensbereiche,

die frei und unabhängig machen. Sie alle sind seit langem erprobt und bewährt.

Tierfreundschaften
Tierfreundschaften
Bérengère Le Boulair mit Verdi
Bérengère Le Boulair mit Verdi

Heilwerden in achtsamer Mensch-Tier-Begegnung mit Eseln und Pferden auf Augenhöhe, mit den hier lebenden Wildtieren und der Natur.

Verdi mit Luna
Verdi mit Luna

 - Luna ist uns zwar schon vorausgegangen, aber immer in unserem Herzen!

Eselwallach Bumsti
Eselwallach Bumsti