W24 - Das Stadtfernsehen.

Fotocredits@w24/ Sheila Poor
Fotocredits@w24/ Sheila Poor

W24 Spezial "Feinkostladen Donaustadt"

 

Eine intakte Umwelt ermöglicht nachhaltige Lebensmittel, Wiener Bauern liefern lokale Produkte. Alles zu Obst & Gemüse aus Wien, „Bio“ als Lebenseinstellung - und „Gartln“ ohne eigenem Garten.

Michael Niedermayer, Landwirt in Breitenlee

Josef Taucher, Landtagsabgeordneter in Wien, Ökosoziales Forum Wien

Katharina Roth, Bioforschung Austria

Gerhard Koller, Moderation

Patricia Ermes, Kleine Stadt Farm, Lebenskoppel

Wilfried HartlBioforschung Austria

Christophorus AbleidingerBioforschung Austria

 

KARRIERENSTANDARD online

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

derStandard.at

Facebook/derStandard

TELEKURIER online

DIE NEUEN BAUERN VON WIEN In der Hauptstadt gedeihen landwirtschaftliche Innovation und Experimentierlust.

Ein multimedialer Rundblick. Von Caecilia Smekal

Telekurier Online Medien GmbH

 

... Vom Bauernsterben will der Chef der Wiener Landwirtschaftskammer Robert Fitzthum im Gespräch mit dem KURIER deshalb nicht reden. „Das ist ein schreckliches Wort. Was man beobachten kann, ist ein Strukturwandel. Dabei gibt es aber eine gute Vielfalt, einen Mix aus traditionellen Betrieben, die meist an die Kinder weitergegeben werden und Quereinsteigern. Das belebt die Branche.“ Diese Quereinsteiger seien oft Leute von außerhalb, die eine Vision haben. Sie nutzen die Trends zu „Bio“ und bewusstem Leben und spezialisieren sich darauf. Und eine solche Quereinsteigerin ist eben Patricia Ermes. Sie ist eine Spätberufene, war Sängerin, Musikmanagerin und arbeitete in der Altenpflege. Zusammen mit ihrem 17-jährigen Sohn Maximilian, der kürzlich zu ihr auf den Hof zog, lebt sie nun das ganze Jahr über in der Lobau.

By TELEKURIER ONLINE MEDIEN GMBH CONTRIBUTED TOCRAF, JUNE 9TH, 2016

Krone Ombudsfrau

Eine Tierisch gute Therapie
Die Lebenskoppel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.6 KB

KARRIERENSTANDARD online

"Gemeinsam für besseres Essen arbeiten"
In Eigenorganisation tier- und umweltfreundliche Produkte direkt von Produzenten beziehen: Solche FoodCoops sprießen wie die Pilze aus dem Boden und immer mehr Leute engagieren sich: Patricia Ermes, Mike Graner und Nikolai Ritter haben jetzt die erste FoodCoop von Wien-Donaustadt am Rand der Lobau gegründet.
Gemeinsam für besseres Essen arbeiten -
Adobe Acrobat Dokument 79.5 KB


KARRIERENSTANDARD

"Ich habe mich lang genug eingepasst"
Die Lebenskoppel: eine andere Welt am Rande der Wiener Lobau. Patricia Ermes hat als Mittvierzigerin die Normbiografie hinter sich gelassen und ein Heil- und Achtsamkeitszentrum aufgebaut. Nach und nach docken Sozialprojekte an.
Karin Bauer
Standard_Weihnachten 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Standard

Ja - Magazin für gesunde Lebenswerte

Magazin für gesunde Lebenswerte
Magazin für gesunde Lebenswerte

Warum JA – Gedanken und Vision: JA - bedeutet für uns: einfach zuerst einmal ja zu sagen, die Dinge wachsen lassen, das Leben annehmen, wie es ist und es genießen, sich auf Neues einlassen, angstfrei und vertrauensvoll

andere und bisher unbekannte Blickwinkel zulassen

JA – warum gesund und lebenswert: Gesundheit beginnt mit gesundem Essen und Lust an der Bewegung und endet mit innerer Zufriedenheit, Freiheit und Lebensfreude. Lebenswert ist das Leben selbst, entscheidend dabei ist, wie ich selbst es sehe - die eigene Sichtweise macht den Unterschied. Also wollen wir von JA viele positive Möglichkeiten anbieten, indem wir tolle Menschen, Themen und Perspektiven präsentieren.

JA – was wir wollen: Positive Beispiele aus aller Welt präsentieren und viele verschiedene Menschen zu Wort kommen lassen. Als Plattform für Neues, Gesundes und Lebenswertes fungieren: Ja-Magazin bestellen

JA-Artikel über die Lebenskoppel

Klassische Musik auf der Lebenskoppel
JA Magazin.jpeg.jpg
JPG Bild 2.7 MB

dbz - Donaustädter Bezirkszeitung

Der Polzer Hof blüht auf
DBZ-Polzer-Art.Rois_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 211.4 KB
Vom „Gärtnerhof Polzer“ zur „Feld und Hofgemeinschaft ÖkoZentrumLobau“
DBZ-Polzer-Art.-RobertEichert-S1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Vom „Gärtnerhof Polzer“ zur „Feld und Hofgemeinschaft ÖkoZentrumLobau“
DBZ-Art.Polzer-RobertEichert-S2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Donaustadt Öko News

Dank an Andreas Daniel für diesen berührenden und anregenden Film!

... eine Übende, die am Weg ist, Patricia Ermes

Vollkommen FREI

Der Film zeigt einfache und praktische Lösungen für 8 Lebensbereiche,

die frei und unabhängig machen. Sie alle sind seit langem erprobt und bewährt.

„Leben Sie achtsam!“

(Dr. Jane Goodall, Primatologin und UN-Friedensbotschafterin)

 

„Jede Mahlzeit ist eine Chance, die Welt zu verändern.“

(Dr. Vandana Shiva, Umweltaktivistin, Wissenschaftlerin und Trägerin des Alternativen Nobelpreises)

 

Nina Messinger,

Buch, Regie, Produktion:

"Hope for all"

Unsere Nahrung – Unsere Hoffnung. Dafür gründete sie die Filmproduktionsfirma FME Media und interviewte in Europa, Indien und den USA zahlreiche führende Experten, um die Folgen unserer typisch westlichen Ernährungsweise aufzuzeigen.

Tierfreundschaften
Tierfreundschaften
Bérengère Le Boulair mit Verdi
Bérengère Le Boulair mit Verdi

Heilwerden in achtsamer Mensch-Tier-Begegnung mit Eseln und Pferden auf Augenhöhe, mit den hier lebenden Wildtieren und der Natur.

Verdi mit Luna
Verdi mit Luna

 - Luna ist uns zwar schon vorausgegangen, aber immer in unserem Herzen!

Eselwallach Bumsti
Eselwallach Bumsti